Entzugerscheinungen

Es ist wieder soweit ich habe Entzugserscheinungen, wie jedes Jahr um diese Zeit fehlen mir die heimischen Gerüche. Damit meine ich Maronenstände, Glühwein, Reibekuchen mit Apfelmus oder Döppekuchen. Leider ist das hier an der Küste etwas anders hier gibt es Eierpunsch,  die Reibekuchen schmecken anders und Glühwein ist gerne mal Grog.  Mir fehlt Altbier und die tollen Weihnachtsmärkte die es in Düsseldorf, Essen, Dortmund  und Köln gibt. Da hilft auch keine „Schöffelbahn“ was zum Teufel heißt das auf  Deutsch? Ich weiss es ist die Schlittschuhbahn aber warum heißt das Schöffelbahn? Die steht in Düsseldorf das ganze Jahr  und heiß Eisstadion, dort gibt es Fortunabrötchen! Öhm gibt es die noch? Für alle die das nicht kennen, das ist Weizenbrötchen (Schrippe) mit Negerkuss -neudeutsch auch gerne Schaumkuss mit Schokoladenglassur.  Als Nachspeise beim Schlittschuh fahren gab es dann noch Pommes rot weiss. Gut das kennt man hier auch, was leider nicht heißt, daß das jede Pommesbude kann. Gott sei Dank gibt es die „holländische“ Pommesbude die zu unserem Glück noch von Zugereisten aus Düsseldorf geleitet wird.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: