2ter Versuch

nun geht die zweite Version der Weihnachtstorte in Arbeit. Alleine schon die Vorlauf-Aktion wo bekomme ich hier im Nirwana von Ostfriesland bitte: Glukosesirup her?

Nirgendwo, also selbst ist die Frau und was soll ich sagen in meinem Lieblingsforum für backen- gut die können auch kochen und sonstiges, gibt es Glukosesirup zum selber machen. Wie easy Traubenzucker + Wasser, aufkochen, fertig. Der kristallisiert allerdings nach 3 Tagen aus, und nun? Neues Rezept suchen Wasser, Traubenzucker, Natron und Zitronensäure sind auch einen Versuch wert. Aber Natron hat man ja nicht im Haus. Also backe ich schon mal die Torte. Biskuit mit Mandelspekulatius und Haselnusskrokant, geht mir easy von der Hand. Nun möchte ich mich an den Mirror-Glaze machen, aber wer lesen kann ist klar im Vorteil. die Torte muß dafür tiefgefroren sein. Also Torte in den TK und………….. warten. Also widme ich mich wieder dem Glukosesirup und nach unendlichen lesen der verschiedenen Blogs habe ich kurzerhand entschieden ich kaufe mir Glukosepulver und rühre mir das Zeug selber an! Selbst herstellen ist laut Chemiker eines Kochforums nicht möglich und da ich weit weg von Chemie lebe greife ich auf einen Handel für Backzutaten zurück.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: